Metzger | Wein aus Grünstadt von Uli Metzger

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Metzger | Grauburgunder | 2020
Metzger | Grauburgunder | 2020
Der Grauburgunder 2020 vom Weingut Uli Metzger gefällt durch eine feine, filigrane Struktur, die Spaß beim Trinken garantiert.
Inhalt 0.75 Liter (9,60 € * / 1 Liter)
7,20 € *
Metzger | Rotwein Fleckvieh | 2020
Metzger | Rotwein Fleckvieh | 2020
Der Metzger Rotwein Fleckvieh 2020 ist ein liebliches, süffiges Rotweincuvée aus der Pfalz. Intensives Rot, feinfruchtige Süße.
Inhalt 0.75 Liter (7,33 € * / 1 Liter)
5,50 € *
Metzger Glühvieh | Winzer Glühwein
Metzger Glühvieh | Winzer Glühwein
Der Metzger Glühvieh ist ein lieblicher Winzer Glühwein aus der Pfalz, der dich durch die kalte Jahreszeit begleitet
Inhalt 1 Liter
7,25 € *
Wein Metzger | Sauvignon Blanc
Metzger | Sauvignon Blanc | 2020
Der Metzger Sauvignon Blanc ist ein klarer, sortentypischer, trockener Weißwein aus Asselheim in der Pfalz.
Inhalt 0.75 Liter (10,93 € * / 1 Liter)
8,20 € *
TOPSELLER
Metzger | Pink by Lea Metzger | Rosé feinherb
Metzger | Pink Rosé feinherb | 2020
Ein Topf voller Beeren und Früchte duftet aus dem Glas, wenn man den saftigen Metzger Pink Rosé eisgekühlt genießt.
Inhalt 0.75 Liter (8,53 € * / 1 Liter)
6,40 € *
NEU
Metzger | Rotwein Petit Noir | 2019
Metzger | Rotwein Petit Noir | 2019
Der Metzger Rotwein Kleiner Schwarzer, ein tiefdunkles Cuvée aus Cabernet und Merlot, hat einen neuen Namen: Petit Noir!
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Metzger Wein | Rot | 2019
Metzger Wein | Rot | 2019
Am Gaumen zeigt der Metzger Wein Rot 2019 viel dunkle Beeren Frucht und Schokolade. Der Alltagsrotwein ist saftig und rund.
Inhalt 0.75 Liter (9,60 € * / 1 Liter)
7,20 € *
Metzger | Weißburgunder 2020
Metzger | Weißburgunder | 2020
Der Metzger Weißburgunder 2020 zeigt danke der Kalkböden, auf denen er wächst, eine feine, kühle Mineralität.
Inhalt 0.75 Liter (9,60 € * / 1 Liter)
7,20 € *
NEU
Metzger | Chardonnay vom Kalkstein | 2020
Metzger | Chardonnay vom Kalkstein | 2020
Der Metzger Chardonnay vom Kalkstein 2020 ein vielschichtiger Wein, zarter Schmelz gepaart mit einer frischen Säure.
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Metzger Wein | Wechselspiel feinherb | 2020
Metzger Wein | Wechselspiel feinherb | 2020
Der Metzger Wein Wechselspiel 2020 zeigt dank der Kalkböden, auf denen er wächst, eine feine, kühle Mineraliät.
Inhalt 0.75 Liter (9,60 € * / 1 Liter)
7,20 € *
Wein Metzger | Filet Blanc | 2020
Metzger | Filet Blanc | 2020
Das Filet Blanc 2020 ist ein Zusammenspiel aus Chardonnay und Weißburgunder. Ein Teil wurde im Holz und ein Teil im Edelstahl ausgebaut.
Inhalt 0.75 Liter (12,80 € * / 1 Liter)
9,60 € *
Metzger | Rotwein Kleiner Schwarzer | Magnum 2015
Metzger | Rotwein Kleiner Schwarzer | Magnum
Der Metzger Rotwein Kleiner Schwarzer Magnum 2015 ist ein trockenes, elegantes Rotweincuvée aus der Pfalz.
Inhalt 1.5 Liter (13,97 € * / 1 Liter)
20,95 € *
1 von 3

Bei Uli Metzger ist der Name Programm: Seine Weine (Schwarzer, Weisser, Duett, Pink, Riesling Pastorenstück, …) sind klassifiziert wie in einer Metzger-ei.

Mit der richtigen Idee am richtigen Ort zur richtigen Zeit!

So lässt sich die Erfolgsgeschichte von Winzer Uli Metzger aus Asselheim bei Grünstadt in der Pfalz beschreiben. Was Uli Metzger innerhalb von wenigen Jahren aus dem elterlichen Betrieb gemacht hat, ist schon beeindruckend. Die Weinführer wie Weinwelt, Gault Millau, Vini oder die Vinum sind schlichtweg begeistert. Überall landen Weine von Uli Metzger in Spitzenbewertungen.

Die Idee mit einer Neugestaltung der Etiketten durchzustarten sei, so Uli Metzger, durch seine Tochter Lea entstanden. In Zusammenarbeit mit der wohl bekanntesten Pfälzer Wein-Marketing-Agentur, den Medienagenten, entstand das neue Design. Nicht ganz ohne Augenzwinkern werden die Weine nun in Qualitätsstufen, die einer Fleischerei gut zu Gesicht ständen, eingeteilt. Ob „Flanke“, „Pastorenstück“ oder für die Spitzenweine das „Filet“. Uli Metzger bespielt seine Metzgerei gut und gerne.

Und als ob das noch nicht genug wäre: 2014 belegt sein Wein den ersten Preis beim Deutschen Rotweinpreis in der Kategorie Spätburgunder.

Zuletzt angesehen